• 13.02.2017 News

    Wir können alles-auch Rechnen! 2. Verhandlungsrunde in Stuttgart

    Neues Angebot klingt gut. Es reicht aber nicht aus, um unsere Existenz zu sichern!

    Liebe Kollegin, lieber Kollege,

    am 13. Februar 2017 hatten wir die zweite Tarifverhandlung. Die Interessen des Haupteigentümers Stuttgarter Flughafen vertrat diesmal auch Prof. Dr. Fundel sowie Hr. Huber (beide FSG). Die Interessen des zweiten Eigentümers AHS (gehört 7 deutschen Flughäfen) vertrat die Geschäftsführung der AHS aus Hamburg.

    Nach unserem Warnstreik vom 8. März 2017, an dem sich über 90% der Beschäftigten beteiligt haben, legten beide Gesellschafter der SGS ein verbessertes Angebot vor,...

  • 13.02.2017 Süddeutsche Zeitung

    Auf dem Rücken von wem?

    Die Streiks, die derzeit am meisten nerven, sind die des Flughafenpersonals. Dabei sind gerade diese sehr berechtigt.

    Für die Süddeutsche Zeitung sind die Streikenden des Bodenverkehrsdienstes "Helden des Alltags"

  • 08.02.2017 News

    Hohe Verantwortung, schlecht bezahlt

    Warnstreiks bei den Bodenverkehrsdiensten in Berlin, Hamburg und Stuttgart

    Hohe Verantwortung, schlecht bezahlt

    8. Februar 2017 – Fluggäste müssen sich am heutigen Mittwoch auf Einschränkungen einstellen. ver.di hat die Beschäftigten der Bodenverkehrsdienstleister an den Flughäfen in Stuttgart und Hamburg sowie an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld zu Warnstreiks aufgerufen. Sie fertigen Fluggäste und Gepäck ab, kümmern sich um Reinigung und Flugzeugservice, tanken die Maschinen auf, erledigen Vorfelddienste und tragen damit ein großes Stück der Verantwortung dafür,...

  • 01.02.2017 Stuttgart: SGS

    ver.di Info zur Betriebsversammlung S. Ground 8. Februar

    Warum alle das Recht haben, auch während der Arbeitszeit, teilzunehmen.

    Liebe Kolleginnen und Kollegen bei S. Ground,

    am 8.2.2017 findet um 11:30 Uhr eure Betriebsversammlung im Atrium statt. Euer Betriebsrat hat u. a. folgende Punkte auf die Tagesordnung gesetzt:
    Aktuelles und Bericht des Betriebsrates
    Bericht der Geschäftsführung zur wirtschaftlichen Lage und Entwicklung des Unternehmens
    Referat des Vertreters der Gewerkschaft ver.di über die anstehenden Tarifverhandlungen

    ... lest weiter: [Datei 'download/FlugblattEinladungundTeilnahmeRechtBetriebsversammlung....' nicht gefunden.]

  • 19.01.2017 Stuttgart: SGS

    Die Tochter des Stuttgarter Flughafens Ground Services hat eine komplizierte Eigentümerstruktur, doch unterm Strich bleibt, dass das Unternehmen der öffentlicher Hand gehört. Die Stadt Stuttgart und das Land Bawü nehmen niedrige Löhne und schlechte Arbeitsbedingungen jedoch billigend in Kauf.

  • 08.04.2016 News

    Check-in - ein guter Tarif für alle im BVD!

    Das aktuelle Flugblatt der bundesweiten Kampagne für einen Tarifvertrag "Gesundheit & Sicherheit"

    In unserem aktuellen Flugblatt zeigen wir euch auf was die nächsten Schritte für ein gemeinsames Handeln und einen gemeinsamen Tarifvertrag für alle Beschäftigten im BVD sein werden. Wir stellen euch die Vertreter und Vertreterinnen vor, die euch im Tarifausschuss vertreten und an die ihr euch wenden könnt, wenn ihr mehr wissen wollt.

  • 10.03.2016 Stuttgart: FSG

    BVD- / AGS neu?

    Prof. Fundel macht eine klare Aussage!

    Am 04.03.2016, fand eine Infoveranstaltung durch
    Herrn Prof. Fundel statt. Eingeladen waren Führungskräfte von FSG und AGS, die Betriebsräte beider Firmen und die Gewerkschaft ver.di und Komba.

    Herr Prof. Fundel informierte darüber, dass die Geschäftsführung nachdenkt, die FSG-BVD-Mitarbeiter künftig über Arbeitnehmer-überlassung in die AGS zu integrieren.

    Klare Aussage dabei: Es wird bis zum Ausscheiden aus dem Arbeitsleben der dynamische TVöD garantiert....

  • 09.12.2015 Stuttgart

    Neue Ausgabe ver.di FlyAir

    Die Zeitung für Beschäftigte am Flughafen Stuttgart und in der Luftfahrt

    Hier findet ihr die neue und auch letzte Ausgabe für dieses Jahr unserer ver.di FlyAir.

    FlyAir Ausgabe 05 / 2015
    (6,38 MB)

    Dieses mal berichten wir über die Kampagne "Damit fliegen sicher bleibt" und vor allen Dingen warum ein bundesweiter Tarifvertrag für die Beschäftigten des Bodenverkehrsdienstes so wichtig für uns ist.
    Außerdem wird die mögliche Komplettausgliederung unseres BVD thematisiert. Wir wollen da endlich Antworten haben!...

  • 05.05.2015 Stuttgart: HSG

    Einkommensdschungel bei der HSG

    Die HSG ohne Tarifbindung

    Die HSG, eine Tochtergesellschaft er Flughafen Stuttgart GmbH befindet sich derzeit im tarifvertraglichen Nirwana. Die HSG ist vor Jahren aus dem Arbeitgeberverband ausgetreten. Danach wieder, ohne Tarifbindung in den Arbeitgeberverband eingetreten.

  • 05.05.2015 Stuttgart: FSG

    Jetzt reicht es, Herr Prof. Fundel,

    Schon wieder ein Skandal um Minusstunden im BVD!!!

    Betriebsvereinbarungen sind bei der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) oftmals das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt sind. Einige Kollegen beschwerten sich schon in der Vergangenheit über das „Heimschicken“ und die vielen Kurzdienste. „Wir haben keinen Wert“ oder „Mit uns kann man es machen“, dies waren noch die harmloseren Beschwerden. Ein Kollege formulierte seinen Ärger drastischer: „Der fairport-Kodex gilt nur für Krawattenträger und Affen....