• 29.02.2016 München: SGM

    Liebe ver.di - Mitglieder,

    Der nächste verdi – Stammtisch findet
    am 08.03.2016
    im Airbräu statt.
    Beginn: 12:30 Uhr

    Thema ist das Streikrecht.


    Es sind alle am Flughafen Beschäftigte herzlich willkommen.

    eure Vertrauensleute von verdi.sgm

    Einladung_Stammtisch_08_03_2016.pdf
    (36,91 kB)

  • 06.01.2016 München

    ver.di Stammtisch

    die Vertrauensleute von sgm am Flughafen München laden ein

    Liebe ver.di - Mitglieder

    Der nächste verdi – Stammtisch findet am 11.01.2016 im Airbräu statt. Beginn: 12:30 Uhr


    Es sind alle am Flughafen Beschäftigte herzlich willkommen.


    eure Vertrauensleute von verdi.sgm

  • 04.11.2015 München: SGM

    SGM & ver.di

    Vertrauensleute & Infos zur SGM

    Die SICHERHEITSGESELLSCHAFT AM FLUGHAFEN MÜNCHEN mbH ist eine Gesellschaft des Freistaats Bayern. Ihre Aufgabe ist die Sicherheit im Luftverkehr sicher zu stellen. Die SGM hat derzeit ca. 1200 Luftsicherheitsbeauftragte, die Kontrollen an Passagieren und deren Gepäck durchführen. Die SGM gibt es seit Mai 1986, zu der Zeit noch am Flughafen München Riem. Seit dem Umzug des Flughafen am 16./17.05.1992 ins Erdinger Moos am Franz Josef Strauß Flughafen.

  • 27.10.2015 München: SGM

    Liebe ver.di Mitglieder bei der SGM,

    mit Aushang vom 21.10.2015 werdet ihr und die Belegschaft der SGM, von euren Geschäftsführern Ott und Jooß informiert, dass gegen den Flughafen München betreuenden ver.di Funktionär Strafanzeige gestellt wird, wenn dieser seine Behauptungen in der Presse nicht widerruft.

    In unserer Presseerklärung vom 16.10.2015 geben wir an, dass nach unseren Recherchen die Flughafenfeuerwehr nicht über die entsprechenden Geräte verfügt und wir daher davon ausgehen,...

  • 16.10.2015 München: SGM

    Die Vorgänge rund um die Erkrankungen bei der Sicherheitsgesellschaft am Flughafen München GmbH (SGM), die zu 100 % dem Freistaat Bayern gehört, werden erscheinen immer dubioser.

    Nach Informationen, die der Gewerkschaft ver.di vorliegen, sind derzeit 150 Beschäftigte der SGM arbeitsunfähig erkrankt. Ob alle Erkrankungen auf die Vorfälle mit den defekten Sprengstoffsuchgeräten zurückzuführen sind, ist allerdings nicht nachprüfbar. Von Betroffenen wurde mitgeteilt, dass mittlerweile auch heftige Nierenschmerzen auftreten. Sechs Beschäftigte finden sich immer noch in stationärer Behandlung.

  • 09.10.2015 München: SGM

    Wie berichtet sind mindestens 60 Beschäftigte der Sicherheitsgesellschaft am Flughafen München GmbH (SGM) erkrankt, 20 davon sind in klinischer Behandlung. Ursache für die Erkrankungen sind offensichtlich Ausdünstungen von neu eingesetzten Geräten zur Sprengstoffkontrolle..