• 12.04.2018 Frankfurt

    verdi Liste tritt bei Betriebsratswahl in Fraport an

    Stark mit verdi- Stark im Betriebsrat: http://www.fra-besser-machen.de/

    Fraport gemeinsam
    besser machen

    ... das haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Wer wir sind? Wir sind die ver.di-Kandidatinnen und -Kandidaten der Betriebsratswahl 2018 bei Fraport.

    Aber warum eine eigene ver.di-Webseite für Fraport? Ganz einfach: Damit Du alles ganz schnell findest, was Dich und Fraport betrifft. Denn ver.di ist groß und vertritt viele Unternehmen und ist in vielen Branchen aktiv. Das ist auch gut so, denn das macht ver.di stark!

    Bei Fraport stehen Wahlen an....

  • 11.04.2018 Pressespiegel

    Frankfurter Flughafen- 90.000 Passagiere von Flugausfällen betroffen

    Der Ver.di-Warnstreik am Frankfurter Flughafen beeinträchtigt den Verkehr massiv. 90.000 Passagiere sind von Ausfällen betroffen, eine Landebahn konnte stundenlang nicht benutzt werden.

  • 10.04.2018 News

    ver.di Spitze erteilt Tarifabsenkungen bei Fraport eine Absage

    Frank Bsirske und ver.di Betriebsrat fordern im Gegenteil eine Erhöhung der Gehälter bei Fraporttochter Fraground

    Frankfurt, 10. April 2018

    In Frankfurt besuchte beim heutigen Warnstreik ver.di Vorsitzender Frank Bsirske die streikenden ver.di Mitglieder der Flughafenfeuerwehr, des Passagierservices und der Bodenverkehrsdienste. Er forderte, zusammen mit verdi Vertrauensleutesprecher Hakan Bölükmese und verdi Bundesfachgruppenvorsitzender Claudia Amier eine %ige Lohnerhöhung. Drohenden Absenkungen des Tarifniveaus im Bodenverkehrsdienst bei Fraport teilten alle drei eine klare Absage. Statt dessen müsse das Lohnniveau auch bei der Fraporttochter Fraground angehoben werden!...

  • 10.04.2018 News

    Streiks an den Flughäfen Frankfurt, München, Bremen und Köln- Bonn

    Tausende ver.di Mitglieder setzen ein deutliches Zeichen für eine angemessene Gehaltserhöhung und Anerkennung!

    Köln, Frankfurt, Bremen und München, 10. April 2018

    Tausende ver.di Mitglieder haben heute die Arbeit nieder gelegt und ein deutliches Zeichen gesetzt: Für 6% mehr Gehalt und Anerkennung ihrer Arbeit.
    Flughafenfeuerwehrbeschäftigte, Kollegen und Kolleginnen aus dem Passagierservice, der Luftsicherheitskontrolle und der Bodenverkehrsdienste traten gemeinsam in den Streik, damit bei den Verhandlungen des öffentlichen Dienstes am kommenden Wochenende endlich ein akzeptables Angebot vorgelegt wird....

  • 10.04.2018 Pressespiegel

    Streik am Flughafen Frankfurt

    Jeder zweite Flug in Frankfurt annuliert

  • 09.04.2018 News

    ver.di ruft die Flughafenbeschäftigten in München, Frankfurt, Bremen und Köln zum Streik auf!

    Wir streiken nicht gegen die Beschäftigten sondern für eine gerechte Bezahlung!

  • 01.04.2018 News

    Fraground Betriebsrat erreicht:

    bis zu 150 Euro Zuschlag für Zusatzschichten. Leistungsentgelt für 2017 von bis zu 610 Euro, Entfristungen von 70% der Belegschaft

    Aktuelle Informationen über diese großen Erfolge für die Beschäftigten:


    BRJournal_FraGround.pdf
    (1,23 MB)

    BRFragGroundInformiert.pdf
    (1,46 MB)

  • 15.03.2018 News

    Solidaritätserklärung vom ver.di@Fraport für die Streikenden am Flughafen Hannover

    Verfasst von Claudia Amier, Hakan Bölükmese und Zafer Memisoglu


    Liebe Kolleginnen und Kollegen der Flughafentochter AHS Hannover, des Flughafens Hannover und der Flughafentochter AGS,

    Frankfurt steht hinter euch! Im Namen von mehreren tausend ver.di Mitgliedern des Flughafens Frankfurt überbringen wir Euch heute unsere herzlichen und solidarischen Grüße.

    Denn uns verbindet vieles. Und mehr, als man auf den ersten Blick denken dürfte.

    Uns verbindet mit den Kolleginnen und Kollegen, die nach TVÖD bezahlt werden, dass wir für eine Erhöhung des gleichen Tarifvertrages kämpfen....

  • 08.03.2018 News

    Bei Fraport fehlen bis zu 1.800 Stellen im Bodenverkehrsdienst

    Fast jede zehnte Stelle unbesetzt. Ein Grund mehr, die Arbeitsbedingungen zu verbessern!

    findet ver.di.

  • 02.02.2018 News

    Aufsichtsratswahl und ver.di Tarifrunde bei Fraport

    ver.di Information an die Belegschaft mit einem Vorwort der Betriebsratsvorsitzenden Claudia Amier

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    in den kommenden Wochen stehen wichtige Weichenstellungen an, die ihr mit eurer Wahl
    und Stimme entscheiden werdet. Es werden die Vertreterinnen und Vertreter der Beschäftigten
    sowohl für den Aufsichtsrat, als auch für den Betriebsrat neu gewählt. Für
    beide Gremien ist es wichtig, kompetente und durchsetzungsfähige Interessenvertretungen
    zu wählen, damit die Belange der Belegschaften handlungsfähig vertreten werden....

  • 20.09.2017 Frankfurt

    ver.di bei Fraport: Einladung zur Grillfeier am 29.September

    News zur von ver.di ausgehandelten Ertragsbeteiligung, Überstundenverhandlungen u.v.m

    Frankfurt, 20. September 2017

    Aktuelles Flugblatt der ver.di Vertrauensleute bei Fraport

  • 01.09.2017 Pressespiegel

    Vergabe ohne Tarifbindung

    Hessens Landtag debattiert über neuen Flughafendienst

  • 01.09.2017 News

    Videos aus dem hessischen Landttag. 30. August 2017

    Antrag der Fraktion Die Linke: "Gute Arbeit am Frankfurter Flughafen. Die hessische Landesregierung muss bei Vergaben die Tarifbindung sichern – Solidarität mit den Beschäftigten bei den Bodenverkehrsdiensten".

  • 13.08.2017 Pressespiegel

    Der Sommer ist die schlimmste Zeit des Jahres, zumindest für Menschen, die an Flughäfen arbeiten: Alle verreisen gleichzeitig, immer wieder bricht Chaos aus. Ein Check-in-Mitarbeiter erzählt.

  • 13.08.2017 Pressespiegel

    Frankfurter Flughafen

    Streit um Bodendienste eskaliert

    Acciona, unterlegener Bewerber um den Vorfeldservice am Frankfurter Flughafen, klagt gegen den Zuschlag für die Wisag. Acciona-Mitarbeiter wollen am Montag in Wiesbaden demonstrieren.

  • 22.06.2017 News

    ver.di diskutiert in Kopenhagen mit europäischen Arbeitgebern über die Arbeitsbedingungen im Bodenverkehrsdienst

    Delation aus ver.di Aktiven von Aviapartner, Fraport, Acciona, Ground Solutions, WISAG, Flughafen München/Aeroground fordert gleiche Standards für alle Beschäftigten und existenzsichernde Bezahlung

    Kopenhagen, April 2017

    „Jetzt ist mir klar, dass wir Beschäftigten eigentlich überall in Europa die gleichen Probleme haben“, sagt Hayri Yilmaz von Aviapartner Düsseldorf. Und Kollege Behrad Ghofrani von Acciona aus Frankfurt staunt, dass „meine Gewerkschaft ein so hohes Ansehen hat in Europa und auch bei Arbeitgebern und von der EU-Kommission so intensiv wahrgenommen wird“. Beide Betriebsräte und aktive ver....