Vergütungsrunde 2018 für die Berliner Flughäfen

Fortschritte in den Verhandlungen- aber noch nicht am Ziel!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bei den Verhandlungen zur Vergütungsrunde konnten wir deutliche Fortschritte erzielen, sind jedoch noch nicht am Ziel. Eine mögliche Einigung könnte aus mehreren Elementen bestehen. Diese Elemente sind: Tabellenerhöhungen, Einmalzahlung, Vorteilsregelung für ver.di-Mitglieder, Umwidmung der Gesundheitsprämie ab 2019 sowie eine
konkrete Verhandlungsverpflichtung für einen Tarifvertrag „Demografie“.

Unter dem Vorbehalt einer Gesamteinigung sind wir uns bei der Umwidmung der Gesundheitsprämie, einer Einmalzahlung und bei der Verhandlungsverpflichtung zum TV „Demografie“ einig. Die bekannte Gesundheitsprämie würde demnach ab 2019 durch eine Erhöhung des Urlaubsgeldes um € 150 (Azubi € 75) auf dann insgesamt
€ 950 sowie einen zusätzlichen freien Tag umgewandelt. In der Verhandlungsverpflichtung zum TV „Demografie“ würden Kernpunkte wie Unterstützungsfonds sowie altersgerechtes Arbeiten, mit Finanzierungsvorbehalt,
stehen. Eine Einmalzahlung würde insgesamt für die Laufzeit € 1000 (Vollzeit; Azubi € 300) betragen und in zwei Teilen in 2018 und 2020 ausbezahlt werden.

Noch nicht am Ziel sind wir bei der Tabellenerhöhung, der Laufzeit und einer ver.di-Vorteilsregelung. Für eine Vorteilsregelung kann sich der Arbeitgeber die Übernahme des Beitrages zur Unterstützungseinrichtung
GUV/Fakulta ab 2019 vorstellen. Wir wollen jedoch auch eine Erholungsbeihilfe für ver.di-Mitglieder.
Bei der Vergütungstabelle sind wir uns einig, dass es im Rahmen der Laufzeit zwei Tabellenerhöhungen geben soll. Für die erste Erhöhung sind wir nah beieinander, bei der zweiten jedoch nicht. Und, bei der Laufzeit
strebt die Arbeitgeberseite dreißig Monate an, wir wollen möglichst nicht mehr als zwei Jahre.


Aufgrund der Fortschritte und der noch offenen Punkte haben wir uns auf einen weiteren finalen Termin am 5. Juli verständigt. Das ist für uns der letzte Zeitpunkt für eine umfassende Einigung. Die Beschäftigten müssen
und wollen wissen, welches Ergebnis diese Vergütungsrunde bringt. Es ist an der Zeit!

Wir sind es wert!
Gemeinsam und einig mehr erreichen!
Eure ver.di-Tarifkommission

Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert