Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute hat die erste Verhandlungsrunde der diesjährigen Lohnverhandlungen zwischen BAS und ver.di stattgefunden.
Zu Beginn der Verhandlungen haben wir die Forderung vorgestellt und begründet. Wir fordern die vollumfängliche Anwendung des TVöD-F und die damit einhergehende VBL-Altersvorsorge.
Die Arbeitgeberseite bewertet unsere Forderungen in dieser Höhe als “nicht abbildbar“ und sieht sich nicht in der Lage an diesem Tag ein Angebot vorzulegen.
Wir haben betont, dass aus unserer Sicht eine deutliche Verbesserung der Situation für die Beschäftigten bei der BAS notwendig ist und wir in der nächsten Verhandlungsrunde ein entsprechendes Angebot erwarten.

Eure ver.di Tarifkommission

Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert