• 28.09.2017 News

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    in der 7. Verhandlungsrunde zur Einkommenssteigerung und Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Beschäftigten der Mitteldeutschen Flughafen AG konnte am Abend folgender Abschluss erreicht werden:

    Vergütung:
    • Eine Einmalzahlung in Höhe von 1.150,- € (100,- € je Monat) für alle Beschäftigten (Teilzeitbeschäftigte anteilig) - Auszahlung im November 2017;
    • Ab März 2018 eine Höhergruppierung aller Vergütungs- und Lohngruppen um eine Entgeltgruppe (ca....

  • 17.05.2017 Dresden/Leipzig

    Tarifverhandlungen für die Beschäftigten am Flughafen

    Dresden/Leipzig wurden in einer Arbeitsgruppe umgesetzt

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    heute haben wir in Wiedemar die Tarifverhandlungen in der Arbeitsgruppe fortgesetzt.
    Das Thema war die allgemeine Schichtarbeit. Wir haben die gegenseitigen Forderungen ausgetauscht und auch die Wirkungen diskutiert.

    Im nächsten Verhandlungstermin am 17. Mai 2017, wieder in Wiedemar, wollen wir den Themenbereich Feuerwehr bearbeiten und danach den allgemeinen Teil des Manteltarifvertrages.

    Diese Verhandlungen beanspruchen viel Zeit, die wir für einen anspruchsvollen Manteltarifvertrag für alle Bereiche (Schichtarbeiter,...

  • 11.04.2017 Dresden/Leipzig

    Mitteldeutsche Flughäfen AG

    Tarifverhandlungen haben begonnen!

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    Die Gespräche zur Tarifrunde für die Mitteldeutsche Flughafen AG in Wiedemar haben stattgefunden. Wir haben unsere Forderungen gegenüber dem Arbeitgeber konkret vorgestellt und bekräftigt.


    Hier die Eckpunkte der Forderungen:
    Eckpunkte unserer Forderungen:
    Manteltarifvertrag, Auszug des Forderungskataloges:
    -Beschränkung zur Arbeitnehmerhaftung
    -Vergütung in Vertretungsfällen ab den ersten Tag
    -Bezahlte Pausen in der Schichtarbeit
    -Bezahlte Umkleidezeiten
    -Erhöhung der Zeitzuschläge
    -Schichtarbeiterzuschlag
    -Jubiläumszuwendungen
    -Gewerkschaftsbonus
    -Urlaubserhöhung
    -Aufnahme einer Anlage für den Bereich der Werkfeuerwehr in den Manteltarifvertrag
    -Neue Eingruppierung für den Bereich der Werkfeuerwehr

    Vergütungstarifvertrag:...

  • 08.04.2016 News

    Check-in - ein guter Tarif für alle im BVD!

    Das aktuelle Flugblatt der bundesweiten Kampagne für einen Tarifvertrag "Gesundheit & Sicherheit"

    In unserem aktuellen Flugblatt zeigen wir euch auf was die nächsten Schritte für ein gemeinsames Handeln und einen gemeinsamen Tarifvertrag für alle Beschäftigten im BVD sein werden. Wir stellen euch die Vertreter und Vertreterinnen vor, die euch im Tarifausschuss vertreten und an die ihr euch wenden könnt, wenn ihr mehr wissen wollt.

  • 04.11.2015 Dresden/Leipzig: PG

    Die PortGround GmbH (PG) ist als Bodenverkehrsdienstleister an beiden Standorten tätig, in Dresden als alleiniger Anbieter für Flugzeugabfertigung und Cargohandling, in Leipzig operiert dazu noch die DHL als Selbstabfertiger auf dem Vorfeld. Die PG ist neben den Flughafengesellschaften eine 100%-Tochter der Mitteldeutschen Flughafen AG mit Sitz am Flughafen Leipzig und einer Niederlassung in Dresden. Sie ist integriert in den gemeinsamen ver.di Haustarifvertrag der Unternehmensgruppe.

  • 01.01.1970 Dresden/Leipzig

    Mitteldeutsche Flughafen AG

    Tarifforderungen aufgestellt

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    eure ver.di Tarifkommission hat die Forderungen zum Neuabschluss des Manteltarifvertrages, des Vergütungstarifvertrages und des Tarifvertrages für Auszubildende aufgestellt.
    Eckpunkte unserer Forderungen:

    Manteltarifvertrag, Auszug des Forderungskataloges:
    -Beschränkung zur Arbeitnehmerhaftung
    -Vergütung in Vertretungsfällen ab den ersten Tag
    -Bezahlte Pausen in der Schichtarbeit
    -Bezahlte Umkleidezeiten
    -Erhöhung der Zeitzuschläge
    -Schichtarbeiterzuschlag
    -Jubiläumszuwendungen
    -Gewerkschaftsbonus
    -Urlaubserhöhung
    -Aufnahme einer Anlage für den Bereich der Werkfeuerwehr in den Manteltarifvertrag
    -Neue Eingruppierung für den Bereich der Werkfeuerwehr

    Vergütungstarifvertrag:...