Beschäftigte des Flughafens Stuttgarts im Streik

Protest für eine Lohnerhöhung von 6% und mind. 200 Euro Gehaltserhöhung

Stuttgart, 12. 04.2018

Auch Beschäftigte des Flughafens Stuttgart beteiligten sich heute am bundesweiten Warnstreik der Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes. Gemeinsam mit mehreren tausend ver.di Mitgliedern aus Unternehmen des öffentlichen Nahverkehrs, Kitas und Verwaltungen setzten sie ein Zeichen für eine angemessene Lohnerhöhung in der derzeitigen Tarifrunde.


Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert