Tarifverhandlungen für die Beschäftigten am Flughafen

Dresden/Leipzig wurden in einer Arbeitsgruppe umgesetzt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

heute haben wir in Wiedemar die Tarifverhandlungen in der Arbeitsgruppe fortgesetzt.
Das Thema war die allgemeine Schichtarbeit. Wir haben die gegenseitigen Forderungen ausgetauscht und auch die Wirkungen diskutiert.

Im nächsten Verhandlungstermin am 17. Mai 2017, wieder in Wiedemar, wollen wir den Themenbereich Feuerwehr bearbeiten und danach den allgemeinen Teil des Manteltarifvertrages.

Diese Verhandlungen beanspruchen viel Zeit, die wir für einen anspruchsvollen Manteltarifvertrag für alle Bereiche (Schichtarbeiter, Verwaltung und Feuerwehr) der Mitteldeutschen Flughafen AG brauchen.
In offenen Mitgliederversammlungen werden wir über die Verhandlungen berichten.
Eure Verhandlungskommission

Gerd Doepelheuer
Tarifverträge kommen nicht von selbst.
Weil es um uns geht,
Deshalb Gewerkschaft lohnt sich – mitmachen!

Flugblatt zum download:
Tarifinfo_MFAG_2017__4__09052017__2_.pdf
(404,89 kB)

Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert