Mitteldeutsche Flughafen AG

Tarifforderungen aufgestellt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

eure ver.di Tarifkommission hat die Forderungen zum Neuabschluss des Manteltarifvertrages, des Vergütungstarifvertrages und des Tarifvertrages für Auszubildende aufgestellt.
Eckpunkte unserer Forderungen:

Manteltarifvertrag, Auszug des Forderungskataloges:
-Beschränkung zur Arbeitnehmerhaftung
-Vergütung in Vertretungsfällen ab den ersten Tag
-Bezahlte Pausen in der Schichtarbeit
-Bezahlte Umkleidezeiten
-Erhöhung der Zeitzuschläge
-Schichtarbeiterzuschlag
-Jubiläumszuwendungen
-Gewerkschaftsbonus
-Urlaubserhöhung
-Aufnahme einer Anlage für den Bereich der Werkfeuerwehr in den Manteltarifvertrag
-Neue Eingruppierung für den Bereich der Werkfeuerwehr

Vergütungstarifvertrag:
-Sockelbetrag von 120,- € auf alle Lohn- und Vergütungsgruppen und Stufen
-Eine weitere lineare Erhöhung der Vergütung um 3 %
-Laufzeit 12 Monate

Tarifvertrag für Auszubildende :
-Eine Erhöhung der monatlichen Vergütung um 120,- €
-Eine Erhöhung des Urlaubsgeldes auf 500,- €
- Laufzeit 12 Monate

Liebe Kolleginnen und Kollegen,jetzt liegt es an uns unsere Forderungen in den anstehenden
Verhandlungen durchzusetzen!

Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert