• 05.12.2018 News

    Aviapartner: Manteltarifverhandlungen fortgesetzt!

    Arbeitgeber will Verhandlungen aussetzen. Das machen wir nicht mit!

    Aviapartner: Manteltarifverhandlungen fortgesetzt!

    Am 05. Dezember wurden in Düsseldorf die Manteltarifverhandlungen für die ca. 800 Aviapartner-Beschäftigten fortgesetzt.
    Eine wichtige ver.di Forderung ist die Abschaffung der sogenannten KAPOVAZ. Der Arbeitgeber kommt dem entgegen. Voraussetzung ist aus seiner Sicht die Überarbeitung der bisherigen Schichtsysteme. Hierzu werden Gespräche mit dem Betriebsrat vereinbart. Eine tarifliche Vereinbarung wird im Ergebnis dieser Verhandlungen getroffen....

  • 19.11.2018 News

    Tarifrunde bei Aviapartner in DUS und Hannover

    Was wir als verdi bei den Verhandlungen fordern


    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    wir haben uns mit dem Arbeitgeber im Gewerkschaftshaus in Düsseldorf getroffen und unsere Forderungen mitgeteilt.

    Diese Forderungen sind das Ergebnis der Umfrage, an der sich viele Beschäftigte von Avia Partner beteiligt haben.

    Was wollen wir bei den ver.di Tarifverhandlungen erreichen?

    1.Kapovaz- Verträge sind ungerecht. Sie führen zu mangelnder Planbarkeit des Einkom-mens. Das muss sich ändern. Wir wollen mehr Vollzeit- Verträge

    2....

  • 28.08.2018 News

    „Der Flughafen Hannover muss eine Zukunft haben – und die Beschäftigten müssen es auch. Wir wollen jetzt Sicherheit!“ So kommentiert Marian Drews, Gewerkschaftssekretär bei der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, die Überlegungen von Stadt Hannover und Land Niedersachsen zu dem geplanten Verkauf eines Teils der Airport-Anteile an den britischen Investor iCON Infrastructure.

    ver.di fordert die beiden Mehrheitseigner weiter auf, ihr Vorkaufsrecht für die von Fraport zum Verkauf gestellten 30 Prozent Anteile zu nutzen....

  • 12.04.2018 Hannover

    Warnstreik - Flughafen Hannover mit dabei!

    Beschäftigte der FHG und der AGS legen zum zweiten Mal die Arbeit nieder.

    Hannover, 12. April 2018

    Am frühen Morgen legten über 70% der Beschäftigten der AGS sowie Beschäftigte und Azubis aus der Muttergesellschaft die Arbeit nieder. Grund dafür ist, dass die öffentlichen Arbeitgeber bis heute noch kein Angebot vorgelegt haben. ver.di fordert 6% mehr Lohn und mind. 200 Euro mehr für alle.

    Die verdi Mitglieder der FHG und der AGS schlossen sich 10.000 weiteren Streikenden aus Hannover und dem Umland an und trafen dabei auf ihren ver....

  • 23.03.2018 Hannover

    ver.di und AHS HAJ einigen sich: Erstmalig ein Tarifvertrag

    Erster Schritt in richtung existenzsichernde Arbeitsbedingungen getan!

    Hannover

    23.03.2018

    Einigung im Tarifkonflikt am Flughafen Hannover-Langenhagen: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und die im Bereich Passagierhandling/Operations tätige Flughafen-Tochter Aviation Handling Service GmbH (ahs) haben sich auf einen Vergütungs- und Mantel-Tarifvertrag geeinigt. Nach der ver.di-Tarifkommission stimmten auch die Beschäftigten auf einer Mitgliederversammlung dem erzielten Kompromiss zu.

    Kernpunkt der Einigung ist eine neue Vergütungsstruktur,...

  • 19.03.2018 Pressespiegel

    Verdi-Streikende ziehen durch den Flughafen

    Mehr als 600 Angestellte aus Kommunen und vom Flughafen sowie seiner Tochterfirmen haben am Donnerstag für mehr Gehalt und bessere Arbeitsbedingungen am und im Airport gestreikt.

  • 18.03.2018 News

    verdi Streikende ziehen durch den Flughafen Hannover

    Mehr als 600 Angestellte aus Kommunen und vom Flughafen sowie seiner Tochterfirmen haben am Donnerstag für mehr Gehalt und bessere Arbeitsbedingungen am und im Airport gestreikt.

    Artikel in der Hannoverschen Allgemeinen:

  • 15.03.2018 News

    Solidaritätserklärung vom ver.di@Fraport für die Streikenden am Flughafen Hannover

    Verfasst von Claudia Amier, Hakan Bölükmese und Zafer Memisoglu


    Liebe Kolleginnen und Kollegen der Flughafentochter AHS Hannover, des Flughafens Hannover und der Flughafentochter AGS,

    Frankfurt steht hinter euch! Im Namen von mehreren tausend ver.di Mitgliedern des Flughafens Frankfurt überbringen wir Euch heute unsere herzlichen und solidarischen Grüße.

    Denn uns verbindet vieles. Und mehr, als man auf den ersten Blick denken dürfte.

    Uns verbindet mit den Kolleginnen und Kollegen, die nach TVÖD bezahlt werden, dass wir für eine Erhöhung des gleichen Tarifvertrages kämpfen....

  • 15.03.2018 News

    Informationen an alle Fluggäste des Flughafens Hannover

    Warum wir Beschäftigte heute streiken

    Warnstreik der Beschäftigten am Flughafen Hannover-Langenhagen am 15. März 2018

    Sehr geehrte Fluggäste,

    wir Beschäftigten des Flughafens beteiligen uns heute an den Warnstreiks für unsere Tarifforderung.

    Dies ist uns besonders wichtig: Wir bestreiken nicht Sie – unsere werten Kunden. Dass von Arbeitsniederlegungen im öffentlichen Dienst immer auch die Bürgerinnen und Bürger betroffen sind, bedauern wir.

    Heute befinden sich Beschäftigte aus drei unterschiedlichen Unternehmen des Flughafens im Warnstreik für zwei verschiedene Tarifverträge....

  • 14.03.2018 Pressemitteilung

    Warnstreik am Flughafen Hannover

    AHS streikt gemeinsam mit den Beschäftigten des Flughafens und Flughafentochter AGS

    Seit September 2017 verhandelt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit der Flughafentochter
    Aviation Handling Services GmbH (AHS) Hannover am Flughafen Hannover-Langenhagen einen Mantel- und einen
    Vergütungstarifvertrag. Kurz vor einem erfolgreichen Abschluss hatte die Arbeitgeberseite eine Einigung
    hauptsächlich an der Frage der Jahressonderzahlung scheiternlassen. Für ver.di Grund genug, für Donnerstag, 15. März, zum Warnstreik aufzurufen. Von 3.45 bis ca....

  • 16.02.2018 News

    AHS Hannover gefährdet Einigung bei Tarifverhandlungen

    Lässt der Arbeitgeber die Verhandlungen wegen 150 Euro Weihnachtsgeld platzen?

    Liebe Kolleginnen & Kollegen,

    am 15. Februar haben wir mit den Arbeitgebern weiter über einen Manteltarifvertrag verhandelt. Eine Eurer Hauptforderungen hierzu ist:

    ? - Eine verlässliche Jahressonderzahlung im November
    ? - Eine Jahressonderzahlung, von der man sich oder seinen Liebsten etwas schenken kann
    ? - Eine Jahressonderzahlung, die uns am Ende eines stressigen Jahres Wertschätzung entgegenbringt

    Um eine Sonderzahlung von wenigstens 500 Euro plus Gewinnbeteiligung zu erreichen,...

  • 15.02.2018 News

    Wir haben eine Tarifeinigung!

    ver.di Tarifvertrag zum Gesundheitsschutz bei den Flughafenfeuerwehren steht!

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    die ver.di-Tarifkommission Flughafenfeuerwehren hat sich in der heutigen Sitzung mit dem Ergebnis der Tarifverhandlungen zum Gesundheitsschutz der Beschäftigten von Flughafenfeuerwehren beschäftigt, das Resultat der Verhandlungen mit den Arbeitgebern vom 7. Dezember 2017 bewertet, für gut befunden und ihm zugestimmt.

    Was haben wir erreicht?
    Einigkeit bestand von Anfang an mit den Arbeitgebern darüber, dass dem Gesundheitsschutz der Beschäftigten im Einsatzdienst,...

  • 19.01.2018 News

    Liebe Kolleginnen & Kollegen,

    heute haben wir mit den Arbeitgebern das erste Mal über einen Manteltarifvertrag verhandelt. Der Weg der schrittweisen Annäherung wurde heute weitergegangen. Wir haben an manchen Stellen grundsätzliche Übereinstimmung erreicht, an einigen zentralen Punkten sind wir aber noch ein gutes Stück auseinander – so z.B. bei der Frage einer verlässlichen Sonderzahlung.
    Für fröhliche „Hurra“-Rufe ist es noch zu früh,...

  • 08.11.2017 News

    Wir fordern: Existenzsichernde Bezahlung auch bei der AHS in HAJ

    Erster Meilenstein bei Verhandlungen erreicht

    Erster Meilenstein erreicht!


    Hannover, 8.November 2017

    Liebe Kolleginnen & Kollegen,

    In der heutigen Tarifverhandlung ist uns ein erster Durchbruch gelungen!

    Nachdem die Arbeitgeber uns heute zu Beginn ein kaum verbessertes Angebot vorlegten (z.B. in der untersten Stufe 16 Cent statt 6 Cent), haben wir ihnen sehr deutlich gemacht, dass dieses „Angebot“ nicht verhandlungsfähig ist und unseren Druck erhöht. Im Verlauf der weiteren zähen Verhandlungen konnten wir dann aber von dem Arbeitgeber folgende schriftliche Zusage erzielen:...

  • 20.10.2017 News

    Neue Presse Hannover über AHS

    Tarifkampf Bodenpersonal. Streik in Sichtweite?

    Hannover, 20. Oktober 2017

    Aus Sicht der Gewerkschaft muss beim Bodenpersonal am Flughafen Hannover viel verbessert werden – derzeit herrsche Sozialdumping. Der Arbeitgeber AHS hat ein Angebot vorgelegt – doch das sei keine
    Verbesserung, kritisiert Verdi. Und warnt schon mal, dass die Gangart rauer werden könnte, sollte das Angebot nicht deutlich besser werden.

    Wenig Bewegung im Streit um bessere Arbeitsbedingungen für die 197 Mitarbeiter des AHS (Aviation
    Handling Service) am Flughafen Hannover:...

  • 19.10.2017 News

    „Wertschätzung sieht anders aus!“ " 2. Verhandlungsrunde bei der AHS in Hannover

    ver.di Tarifkommissioin wendet Schlechterstellung ab. "Angebot" ist unakzeptabel

    Hannover, 17. Oktober 2017

    Eigentlich gilt: Tarif ist, wenn es besser wird. Das heutige „Angebot“ des Arbeitgebers ging eher in die andere Richtung.
    ver.di will:
    - 13. Monatsgehalt
    - Ausgleich für Wechselschicht
    - für eine 5 Tage Woche 27 Tage Urlaub mit einer zügigen Staffelung bis zu 30 Tage
    - Mehrarbeitszuschlag für kurzfristige Dienstplanänderung
    - Definition einer Vollzeitstelle: 37,5 Stunden
    - Zeitnaher Zeitausgleich für Dienst aus Frei + Bonus (Zuschlag wahlweise als Zeit oder Geld)
    - Definition und Tarifierung von Funktionszulagen
    - Freistellungsgrundlage für Tarifarbeit
    - Im Falle eines Jahresarbeitszeitkontos ist ein Ausgleichszeitraum von maximal 12 Monaten (Kalenderjahr oder Stichtag) zulässig....