• 13.02.2020 News

    Flughafen Frankfurt: Prozess wegen jahrelanger Schwarzarbeit in der Frachtabfertigung

    http://tv.prime-intra.net/tv/93f50d8c6d84ed9d41c40c99c200aa16.mp4

  • 29.01.2020 News

    2. Verhandlungsrunde bei WISAG in Frankfurt

    Von einer Einigung weit entfernt!

    Frankfurt, 29. Januar 2020

    20200129_Flugblatt2Verhandlungsrunde.pdf
    (486,84 kB)

  • 19.12.2019 News

    Frankfurter Flughafen, 18. Dezember 2019

    Die Geschäftsführung der WISAG hat unseren Manteltarifvertrag zum 31. 12. 2019 gekündigt.

    Was bedeutet das:

    - Alle, die bis zum 31. 12.2019 ver.di Mitglied werden fallen auch ab dem 1. Januar 2020 unter den Manteltarifvertrag. Das bedeutet: es ändert sich erstmal nichts, bis ein neuer Tarifvertrag vereinbart wird.
    - Einen Rechtsanspruch auf den Tarifvertrag haben NUR ver.di Mitglieder.
    Wie geht es jetzt weiter?

    Wir werden am Montag,...

  • 26.03.2019 News

    Arbeitgeber ist nicht bereit, besser zu bezahlen.

    Nur die Schichtleister werden einseitig erhöht. verdi: Für eine faire Eingruppierung für alle!

    Liebe Kollegin, lieber Kollege bei FraCareS,

    ver.di hat mit Erstaunen und Verärgerung zur Kenntnis genommen, dass die Geschäftsführung von FraCares eine einseitige Höherstufung der Schichtleiter veranlasst hat.

    Der Arbeitgeber begründet dies mit dem erhöhten Arbeitsaufkommen der Schichtleiter nach Kündigung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (LH).

    Die gestiegene Arbeitsbelastung trifft allerdings alle Mitarbeiter im operativen Bereich.

    Der BR und ver....

  • 15.03.2019 News

    Fraport-Unternehmen Fracares: jetzt bleibt nur der Klageweg!

    Arbeitgeber ist nicht bereit, „Service Agent“ und „Service Professional“ besser zu bezahlen.

    Liebe Kollegin, lieber Kollege bei FraCareS,

    wie Ihr wisst, gibt es schon seit längerer Zeit Streit zwischen ver.di und dem Arbeitgeber FraCareS. Dabei geht es um die korrekte Bezahlung der Kolleginnen und Kollegen mit den Tätigkeiten „Service Agent“ und „Service Professional“ nach dem Tarifvertrag TVöD-V. Weil der Tarifvertrag noch bundesweit gilt, können wir in dieser Frage nicht streiken.

    Auch der ver.di-Betriebsrat FraCareS stimmt seit 2016 bei Neueinstellungen den Eingruppierungen nicht zu....

  • 21.12.2018 News

    Frankfurt, Dezember 2018

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,


    das sehr ereignisreiche und spannende Jahr 2018 geht zu Ende und wir möchten mit diesem Jahresrückblick
    an die unterschiedlichen Themen mit „Wort und Bild“ erinnern.

    Wir hatten ein sogenanntes Superwahljahr mit der Betriebsratswahl, der Aufsichtsratswahl und der Wahl zur
    Jugend- und Auszubildendenvertretung.

    Neben den Wahlen, die natürlich sehr viel Zeit und Kraft in Anspruch genommen haben, hatten wir weitere
    wichtige Aktionen und Themen vorzubereiten und durchzuführen....

  • 04.10.2018 News

    Fraport, Fraground, WISAG, Fracares und AHS protestieren am Frankfurter Flughafen

    Auf öffentlicher Anhörung berichten ver.di Betriebsräte und Tarifkommissionmitglieder über miese Arbeitsbedingungen

  • 04.10.2018 News

    Bessere Bezahlung gefordert

    Betriebsräte der Bodenverkehrsdienste treffen im Terminal 1 auf verständnisvolle Politiker

    04.10.2018 | Frankfurter Rundschau Stadtausgabe (S) | F6

    VON FRIEDERIKE TINNAPPEL

    Auf dem Papier sind die Unternehmen Fraport, Fraground, Wisag und FraCareS, die mehr als 10 000 Beschäftigte auf dem Frankfurter Flughafen vertreten, Konkurrenten.

    Am Dienstagvormittag jedoch zeigten die Betriebsräte dieser sogenannten Bodenverkehrsdienste auf einer Verdi-Aktion im Terminal 1 große Geschlossenheit: Es musse Schluss sein mit den schlechten Arbeitsbedingungen und der ungleichen Bezahlung,...

  • 04.10.2018 News

    Vorfeld-Arbeiter wollen besser bezahlt werden

    04.10.2018 | Frankfurter Allgemeine Rhein-Main-Zeitung

    04.10.2018 | Frankfurter Allgemeine Rhein-Main-Zeitung | Seite 36

    Vorfeld-Arbeiter wollen besser bezahlt werden
    Gewerkschaft: Qualifiziertes Personal kaum noch zu finden / Protestaktion am Flughafen
    Vorfeld-Arbeiter wollen besser bezahlt werden
    Gewerkschaft: Qualifiziertes Personal kaum noch zu finden / Protestaktion am Flughafen
    An großen Verkehrsflughäfen in Deutschland, Europa und darüber hinaus haben am Dienstag gewerkschaftlich organisierte Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen demonstriert....

  • 09.08.2018 News

    Frankfurter Flughafen, August 2018

    Zum zweiten Mal hat am 6. August die ver.di Tarifkommission mit der Geschäftsleitung der WISAG Station Frankfurt beraten. Der Grund dafür ist, dass WISAG den Acciona Tarifvertrag anerkannt hat. In diesem haben wir im März 2017 verhandelt, dass nach der Konzessionsentscheidung ver.di das Recht hat, drei Themen zu verhandeln:

    - Überarbeitung der Tabellenstruktur
    - Eigenbeteiligung Parkplätze
    - Reduzierung Leiharbeit

    Hier die wichtigsten Ergebnisse der ersten Verhandlungsrunde:...

  • 05.08.2018 News

    BR Info der Fraground:

    70% der Belegschaft entfristet, Erfolgsbeteiligung gesichert u.v.m.

  • 23.07.2018 News

    Fracare Services. verdi kämpft für korrekte Eingruppierung

    Klage des Arbeitgebers abgewiesen. Was tun, lieber Arbeitgeber?

    Frankfurt, 20. Juli 2018

    Wie der FraCareS-Betriebsrat bereits berichtete, hat die Arbeitgeberseite ihre Klage beim Frankfurter Arbeitsgericht verloren!

    Hintergrund war die Ablehnung des Betriebsrats hinsichtlich der Eingruppierung von Service-Agenten in die Entgeltgruppe 2 (TVöD).


    Obwohl die Arbeitgeberseite das Urteil der ersten Instanz (Arbeitsgericht) akzeptieren und keine höhere Instanz (Landesarbeitsgericht) einschalten wollte, wird anscheinend genau das nun angestrebt!

    Wir stellen uns schon die Frage,...