• 09.03.2019 News

    Gute Arbeit für gutes Geld bei der Bremer Flughafentochter BAS

    Tarifverhandlungen bei der BAS haben begonnen: Schwieriger Start

    Bremen, 09. 03.2019

    Tarifverhandlungen bei der BAS haben begonnen: Schwieriger Start

    Die Verhandlungen zum neuen Entgelttarifvertrag bei der BAS haben am Mittwoch begonnen und wurden Donnerstag fortgesetzt.

    Wir haben zu Beginn unsere Forderungen dargestellt und begründet.

    Unsere Forderungen sind:

    - Zusammenfassung der EG 1 (Gebäudereinigung) und 2 (Flugzeuginnenreinigung)
    - Entlohnung dieser neuen EG 1 analog Mindestlohn/ Gebäude ArbbV
    - Einführung von einer Erschwernis- und Schmutzzulage,...

  • 07.03.2019 News

    Haustarifabschluss bei Swissport Losch in MUC erreicht

    8,72% mehr Gehalt über die Laufzeit bis Ende August 2020

    München, 1. März 2019.

    Die ver.di Tarifkommission hat erreicht, dass alle Beschäftigten des Bodenabfertigungsdienstleister Swissport Losch in München 8,72% mehr Gehalt bekommen bei einer Laufzeit bis Ende August 2020.

    flyer_verhandlungsergebnisSPL1.M__rz2019.pdf
    (1,08 MB)

    Das Ergebnis wurde von den ver.di Mitgliedern angenommen:
    Ergebnisse_Mitglieder_Befragung_tk.cleaned.pdf
    (528,66 kB)

  • 20.02.2019 News

    Jetzt geht’s los

    Branchentarifverhandlungen im Bodenverkehrsdienst für ganz Deutschland gestartet.

    Berlin, Februar 2019

    Seit 2016 versucht ver.di, einen Branchentarifvertrag für die Bodenverkehrsdienste an den deutschen Flughäfen zu vereinbaren.

    Erst waren sich die Arbeitgeber unklar, ob sie dies überhaupt wollten.

    ver.di hat dann im August 2017 mit den verschiedenen Arbeitgebern eine gemeinsame Erklärung („Frankfurter Erklärung“)verfasst, unter welchen Bedingungen bundesweite Tarifverhandlungen geführt werden können.

    Danach brauchte es noch einmal anderthalb Jahre,...

  • 07.02.2019 News

    Streik für existenzsichernde Arbeitsbedingungen am Flughafen Düsseldorf

    https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/streik-2019-am-flughafen-duesseldorf-56-starts-und-landungen-annulliert_aid-36609177

  • 31.01.2019 News

    AHS Tarifinfo Bremen: Tarifverhandlungen sind gestartet

    Für existenzsichernde Arbeitsbedingungen beim Passagierabfertiger am Bremer Flughafen

    Am 30. Januar 2019 haben endlich die Tarifverhandlungen zwischen der AHS Bremen und ver.di begonnen. Damit ist ein erster historischer Schritt gemacht und wir sind nun gemeinsam auf dem Weg zum ersten Tarifvertrag bei der AHS Bremen.

    Als Themen für diesen Weg haben wir dem Arbeitgeber benannt:
    - Arbeitszeit - Mehrarbeit
    - Zuschläge - Urlaub
    - Urlaubsgeld - Jahressonderzuwendung
    - Essensgeld - Regelungen zur Entfristung
    - Leiharbeit - Teilzeit
    - Arbeitsbefreiung - Dienst- und Arbeitskleidung
    - Altersvorsorge - Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
    - Mobilität - betriebl....

  • 29.01.2019 News

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    Was ist derzeit bei der ver.di Tarifkommission los?

    Die erste Verhandlungsrunde ist vorbei!

    Über folgende Sachen wurde gesprochen:
    ? IHK-Vergütung | 0,50 € auf Std. Lohn
    ? Entgelttabelle mit Seniorität | Seniorität 5-stufig | EG nach Berufsbezeichnung
    ? Einstiegslohn bei 13,60 €
    ? Abschaffung LES
    ? Vorteilsregelung für ver.di-Mitglieder | 50 € p. Monat
    ? ETV-Laufzeit bis September 2020


    Es wurde auf beiden Seiten Verhandlungsbereitschaft gezeigt....

  • 29.01.2019 News

    Verhandlungen für mehr Geld im BVD am Hamburger Flughafen

    Einladung für ver.di Mitgliederversammlung zum Stand der Dinge

    Am Montag, den 28. Januar war nun der zweite Verhandlungstermin in der BVD Tarifrunde.

    Darüber werden wir auf unserer Mitgliederversammlung informieren, zu der wir alle ver.di Mitglieder herzlich einladen (siehe unten).

    In den bundesweit angelaufenen Tarifverhandlungen hat die Arbeitgeberseite durchblicken
    lassen, was sie sich für die laufenden Haustarifverhandlungen in HAM, DUS, MUC, BRE und
    HAJ vorstellen: Eine Tariferhöhung im Rahmen der Erhöhungen im öffentlichen Dienst:...

  • 21.12.2018 News

    Flughafenfeuerwehr Hannover:

    Tarifierung aller Regelungen zur Feuerwehrdienstuntauglichkeit

    Hannover im Dezember 2018: ver.di macht sich auf zur Tarifierung aller bisherigen Regelungen zur Feuerwehrdienstuntauglichkeit. Unser aktuelles Flugblatt:

    Tarifinfo_FW_HAJ_Dez18.pdf
    (0,00 B)

  • 21.12.2018 News

    Frankfurt, Dezember 2018

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,


    das sehr ereignisreiche und spannende Jahr 2018 geht zu Ende und wir möchten mit diesem Jahresrückblick
    an die unterschiedlichen Themen mit „Wort und Bild“ erinnern.

    Wir hatten ein sogenanntes Superwahljahr mit der Betriebsratswahl, der Aufsichtsratswahl und der Wahl zur
    Jugend- und Auszubildendenvertretung.

    Neben den Wahlen, die natürlich sehr viel Zeit und Kraft in Anspruch genommen haben, hatten wir weitere
    wichtige Aktionen und Themen vorzubereiten und durchzuführen....

  • 18.12.2018 News

    WISAG- Tochter AGSB in Berlin:

    Tarifeinigung von ver.di Mitgliedern angenommen

    Berlin, 18. Dezember 2019

    Vom 16. – 18. Dezember 2018 hatten alle ver.di-Mitglieder der AGSB die Möglichkeit, über das Verhandlungsergebnis zum Integrationstarifvertrag und zum Zukunftssicherungs- und Sozialtarifvertrag abzustimmen. Die Beteiligung unser Kolleginnen und Kollegen war gewaltig, was auch der Bedeutung der Thematik geschuldet ist.

    Insgesamt votierten mehr als 67% für die Annahme des Ergebnisses. Am Anschluss an die Abstimmung tagte die Tarifkommission der AGSB und hat sich dem Votum der Mitglieder angeschlossen....

  • 11.12.2018 News

    Ziel erreicht bei Swissport- Losch: Basisaufbau ver.di gelungen.

    Forderungen für Entgelttarifrunde beschlossen.

    München, 11. Dezember 2019

    - einen Zuschlag für die Kollegen mit IHK Zertifikat von | 0,50 € auf Std. Lohn
    - eine Entgelttabelle mit Seniorität 5-stufig | Eingruppierung nach Berufsbezeichnung
    - einen Einstiegslohn bei 13,60 €
    - die Abschaffung des gruppenbezogenen Leistungslos
    - eine Vorteilsregelung für ver.di-Mitglieder von 50 € p. Monat
    - und eine Laufzeit bis September 2020...


    das sind die berechtigten Forderungen, welche die ver.di Tarifkommission bei Swissport Losch in München heute beschlossen und dem Arbeitgeber mitgeteilt hat....

  • 10.12.2018 News

    Flughafen Köln-Bonn:

    ver.di sichert Arbeitsplätze im Bodenverkehrsdienst.


    ver.di sichert Arbeitsplätze im BVD -
    Erfolg auf ganzer Linie

    Nach 4 Jahren Verhandlungen und abgebrochenen Tarifgesprächen haben viele intensive Beratungen und großes Bemühen in den letzten Wochen mit Verhandlungsgeschick dazu geführt, dass wir am 06.11.2018 endlich sagen konnten,
    wir haben alles richtig gemacht und auf uns ist Verlass!

    Die Flughafengesellschaft wird den bis zum 31.12.2018 befristeten Kollegen im Bodenverkehrsdienst eine unbefristete Übernahme anbieten....

  • 05.12.2018 News

    Aviapartner: Manteltarifverhandlungen fortgesetzt!

    Arbeitgeber will Verhandlungen aussetzen. Das machen wir nicht mit!

    Aviapartner: Manteltarifverhandlungen fortgesetzt!

    Am 05. Dezember wurden in Düsseldorf die Manteltarifverhandlungen für die ca. 800 Aviapartner-Beschäftigten fortgesetzt.
    Eine wichtige ver.di Forderung ist die Abschaffung der sogenannten KAPOVAZ. Der Arbeitgeber kommt dem entgegen. Voraussetzung ist aus seiner Sicht die Überarbeitung der bisherigen Schichtsysteme. Hierzu werden Gespräche mit dem Betriebsrat vereinbart. Eine tarifliche Vereinbarung wird im Ergebnis dieser Verhandlungen getroffen....

  • 30.11.2018 News

    Tarifverhandlungen bei Swissport- Losch

    40 ist die Zahl des Monats. Erst wenn vierzig Kolleg/innen mehr zu uns kommen- geht´s los

    ...warum wir eine starke ver.di bei Swissport- Losch in München werden müssen, bevor wir in die Verhandlungen einsteigen:

    Flugblatt40istDieZahldesMonats.pdf
    (867,93 kB)